Swing Kleider im Vintage und Rockabilly Shop Schweiz

In unserem Shop findest du viele Rockabilly und Vintage Kleider die perfekt zum Swing Tanzen geeignet sind.
Viele unserer Swing Kleider haben einen großen, wundervoll schwingenden Tellerrock, der sich wunderbar zum tanzen eignet. Wenn du einfach nur Lust auf Tanzen hast, ist ein darunter getragener Petticoat nicht zwingend nötig, der Look ist ohne einen Petticoat legerer und „normaler“.

Einige unserer Vintage Kleider haben keinen Tellerrock, sind aber zum Tanzen dennoch hervorragend geeignet. Vielleicht magst du es, wie ich, etwas alltäglicher, in Richtung eines Vintage Hausfrauen Kleides; ein weicher, fliessender Stoff der sich den Bewegungen anpasst und den Körper umspielt. nEs soll modern geschnitten sein ohne den Retro Touch zu verlieren.



Einige passende Kleider ohne Tellerrock um Swing tanzen zu gehen wären:


Alle 4 Kleider sind aus weichen, angenehm zu tragenden Stoff geschneidert und in unterschiedlichen Qualitäts- und Preisabstufungen bei uns zu kaufen.


Kitty ist ein dunkelblaues Retro Kleid von LindyBop aus England. Es ist ärmellos, damit die Arme beim tanzen frei beweglich sind und nicht eingeengt werden. Der Reissverschluss an der Seite ermöglicht ein leichtes an- und ausziehen, jedoch sollte eine zweite Person dabei helfen. „Kitty“ ist eine günstigere Variante um beim Tanzen etwas schicker auszusehen.

Swing Kleid Kitty



Collectif Clothing, ebenfalls aus England, haben eine wunderschöne Vintage Linie designed. Ein paar dieser Designs sind auch bei uns in kleiner Anzahl zu haben.

Den Anfang macht „Cherry“ ein bezauberndes Kleid aus Chiffon mit Kirschmuster mit angedeuteten Ärmeln die sanft wie das ganze Kleid im Wind mitschwingen. Ein schwarzer Unterrock ist miteingearbeitet und lässt den luftigen Stoff schmeichelnd um den Körper fallen. Ich trage das Kleid gerne selbst im Alltag und liebe es, wenn der Wind durch den leichten Chiffon weht.



Swing Kleid Cherry



Phyllis“ ist das neueste Swing Kleid aus der Vintage Kollektion und wirkt auf den Bildern viel steifer als in Wirklichkeit, denn der Stoff ist unsagbar weich und edel. Als ich dieses mintgrüne Traumkleid das erste Mal in den Händen hielt war ich richtig so begeistert, dass ich es kaum weglegen konnte.
Ein Kleid wie es eine Hausfrau in den 50er Jahren, vielleicht zum Einkaufen getragen hat, verziert nur mit ein paar Blütenstickereien… und dann ziehst du es an, der Stoff legt sich um deinen Körper, du streichst das Kleid gerade und der Stoff fühlt sich an wie eine kühles Tagesmakeup und du fühlst dich zuhause in deinem eigenen Körper… Mit diesem Kleid muss man sich einfach drehen und lostanzen!


Swing Kleid Phyllis



Noch eine Nummer betörender? Dann ist „Vivienne“ die richtige Wahl! Dieses hochwertige, entzückende Vintage Swing Kleid ist übersäht mit romantischen Blumenstickereien. Ein kühler, eher schwerer Stoff legt sich auf die Haut und schmeichelt jeder Figur. Detailreichtum wie die Blumenmuster, die Knopfleiste, der geraffte Kragen, die breiten Säume… lassen jedes Mode Herz höher schlagen.


Swing Kleid Vivienne

Swing Kleider mit Tellerrock – ideal für Petticoats!

Natürlich können auch Petticoat Kleider zum Tanzen getragen werden, wir wären ja nicht die ersten die auf diese Idee gekommen sind…

Kleider wie unsere „Grace“   die wir in verschiedenen Farben anbieten können, sind oft aus einem Mischgewebe hergestellt, dieses fällt leichter und knittert kaum.
Dies ist dann wichtig, wenn man zum Tanzen keinen Petticoat tragen möchte. Wieso?
Kleider aus Baumwolle knittern schnell und wirken manchmal etwas steif. Sie sehen oft sehr viel besser mit einem Petticoat unter dem Tellerrock aus.

Grace“ ist ein perfektes Tanzkleid, die bezaubernde Schleife an der Taille sorgt für das gewisse Flair, die Arme sind offen und beengen nicht bei den Tanzbewegungen. Einzig das grosszügige Dekolletee könnte die Aufmerksamkeit von deinem Tanzstil rauben…
Aber es gibt schlimmeres.

Swing Kleid Grace


Ein schlichtes Swing Kleid mit Tellerrock kann ganz leicht durch wenige Accessoires verändert und aufgestylt werden.
An erster Stelle steht hier natürlich der Petticoat. Dieser bauschige Unterrock ist typisch für die Rockabilly Szene und Swing Kleider. Ein schwarzes Kleid zusammen mit einem schwarzen Petticoat, damit kann man nichts falsch machen. Das gleiche Kleid getragen mit einem weissen Petticoat wirkt sofort luftiger und besonders. Wenn du dich aber für einen roten Petticoat entscheidest… Vielleicht noch passende rote Schuhe… Vavavoom!
Manchmal reicht es auch, den Gürtel zu wechseln, vielleicht einen Bolero zu tragen und die Handtasche auszutauschen – schon hat man „nen Look!“




Nun hast DU die Qual der Wahl…


Für alle, die mehr wissen wollen: Informationen zur schweizer Swing Tanz Szene